Beiträge

Coswig: Wallburg Bosel


Wallburg Bosel
Bosel
01640 Coswig OT Sörnewitz

Die Höhenburg befand sich auf dem Bosel-Felsen und wurde durch den Steilhang auf natürliche Art geschützt. Zusätzlich war sie von einem etwa 300 langen und heute noch bis zu 5 m hohen Wall umgeben.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 119 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4493956