Beiträge

Erlau: Rittergut Crossen


Rittergut Crossen
09306 Erlau OT Crossen

1290 wurde ein Herrensitz urkundlich erwähnt, 1445 ein Rittersitz, 1473 ein Vorwerk sowie seit 1548 das Rittergut. Das Rittergut Crossen befand sich im Erstbesitz der Familie von Milkau, der die Familien von Biberitzsch und von Maltitz folgten.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 69 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4373749