Beiträge

Ebersbach: Wasserburg Bieberach


Wasserburg Bieberach
01561 Ebersbach OT Cunnersdorf

Von der mittelalterlichen Wasserburg, auch Alter Wall genannt, sind nur noch der Burghügel, Wall- und trocken gelegte Grabenreste vorhanden. Sie befand sich zwischen Bieberach und Kalkreuth und wurde vermutlich in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts erbaut. Die Ersterwähnung erfolgte 1277 als Herrensitz der Herren von Kalkreuth. Es existierte ein Vorgängerbau aus der Mitte des 12. Jahrhunderts auf einer Insel in der Röder, die um 1223 auf Befehl Ludwigs des Frommen zerstört wurde. Die Ritter von Kalkreuth bewirtschafteten ihr Gut bis in die frühen Jahre des 15. Jahrhunderts.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4654643