Falkenstein: Rittergut Dorfstadt

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 


Rittergut Dorfstadt
Trieber Weg 2
08223 Falkenstein OT Dorfstadt

Historie
Das Herrenhaus wurde vermutlich auf den Grundmauern eines Vorgängerbaus errichtet. 1535 erfolgte eine Erwähnung eines Vorwerks in Dorfstadt, welches je nach Quellenlage erstmals 1591 oder 1606 als Rittergut Erwähnung fand. Seit 1710 befand sich das Rittergut im Besitz der Familie von Trützschler. Unter dieser erfolgte im 18. Jahrhundert der Bau der Wirtschaftsgebäude, etwa zeitgleich wurde das Herrenhaus umgestaltet und erhielt ein zweites Obergeschoss.

1945
Die Familie von Trützschler wurde 1945 enteignet. Von der Gutsanlage sind nur noch Teile erhalten.

Nachwendezeit
Nach Privatinformationen soll das Herrenhaus bereits seit 1985 leerstehen. Eine weitere Quelle besagt, dass 1991 sowie 1996 Sanierungsarbeiten vorgenommen wurden.

Heutige Nutzung
Das Herrenhaus befindet sich in Privatbesitz. In einer Versteigerung fand das Herrenhaus im September 2012 einen neuen Eigentümer.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 112 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4267120