Beiträge

Neustadt: Herrenhaus Berthelsdorf


Herrenhaus Berthelsdorf
Am Fuchsberg 1
01844 Neustadt OT Berthelsdorf

Historisches
Das Herrenhaus ist mit 1871 datiert. Letzter Eigentümer vor der Bodenreform war Friedrich Wilhelm Würker.

1945
Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Rittergutsbesitz im Zuge der Bodenreform aufgeteilt. Das Herrenhaus wurde zunächst als Rathaus und später als LPG-Büro und für Wohnzwecke genutzt.

Nachwendezeit
Nach der Wende wurde das Herrenhaus der Gemeinde Berthelsdorf vermögensmäßig zugeordnet. Es war zunächst vorgesehen, es wieder als Rathaus zu nutzen. Nach der Gemeindegebietsreform und dem Zusammenschluss der ehemaligen Gemeinden Langburkersdorf, Berthelsdorf und Rückersdorf zur neuen Gemeinde Hohwald wurde dieses Projekt jedoch hinfällig. Das Gebäude wurde 2002 an einen privaten Eigentümer verkauft.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 138 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
5046723