Beiträge

Ostrau: Herrenhaus Goldhausen


Herrenhaus Goldhausen
04749 Ostrau OT Goldhausen

Historisches
Das Herrenhaus wurde gegen Ende des 18. Jahrhunderts erbaut. Doch bereits im Mittelalter bestand ein Herrensitz. Hier werden der Ritter Heinrich von der Jahna um 1360 und Dietrich von Honsberg um 1460 genannt. Um 1600 ist die Familie von Seyfertitz als Besitzer bekannt. Ihr folgte Mitte des 18. Jahrhunderts die Familie von Hopfgarten. Seit 1808 bis mindestens 1855 befand sich das Rittergut im Besitz der Familie Kretzschmar.

Heutige Nutzung
Sowohl das Herrenhaus als auch einige Wirtschaftsgebäude wurden abgerissen. Erhalten ist lediglich noch ein Wirtschaftsgebäude. Die Nutzung des Areals ist landwirtschaftlich geprägt.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 73 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
6615911