Beiträge

Rodewisch: Rittergut Niederauerbach


Rittergut Niederauerbach
Niederauerbacher Straße 5
08228 Rodewisch OT Niederauerbach

Historisches
Das Rittergut wurde erstmals 1606 erwähnt. Seit 1890 bis mindestens 1901 befand es sich im Besitz von Paul Heermann. Ihm folgte Selma Maria Merkel, von der die Stadt Rodewisch das Rittergut Niederauerbach 1920 kaufte. Das seit 1911 bestehende Pachtverhältnis mit Richard Schwabe wurde übernommen.

1945
Das Rittergut wurde von der Stadt Rodewisch an Ernst Liebold verpachtet. Später wurde die Hofanlage erweitert, um sie als Deckstation für Pferde zu nutzen.

Heutige Nutzung
Das Herrenhaus wird gewerblich genutzt.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4271064