Beiträge

Sohland (Spree): Oberes Schloss Taubenheim


Oberes Schloss Taubenheim
Sohlander Straße 2
02689 Sohland OT Taubenheim

Historisches
Das Schloss wurde 1897 erbaut. Der Vorgängerbau brannte 1644 ab, wurde danach wieder aufgebaut und 1875 abgerissen. Beim Oberen Schloss Taubenheim handelt es sich vermutlich um das ältere der beiden Rittergüter, welches 1345 erstmals als Herrensitz, 1439 als Rittersitz und seit 1562 als Rittergut bezeichnet wurde. Seit 1875 gab es zwei Güter.

Heutige Nutzung
Das Schloss wird heute als Gesundheits- und Schönheitszentrum sowie Forschungs- und Lehrakademie für Bioenergetik genutzt.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 64 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
5104771