Beiträge

Waldhufen: Rittergut Jänkendorf


Rittergut Jänkendorf
Schulstraße 7
02906 Waldhufen OT Jänkendorf

Historisches
Die Familie von Nostitz besaß das Jänkendorfer Rittergut ab dem frühen 15. Jahrhundert bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts. Während dieser Zeit wurde 1725 das Herrenhaus erbaut. Der Familie Nostitz  folgten weitere Besitzer, bis das Rittergut 1791 von der Witwe von Schönberg gekauft wurde. Sie heiratete in die Grafenfamilie Reuß ein, die das Rittergut 1815 übernahm und bis 1945 im Besitz behielt.

1945
Nach der Enteignung wurden zunächst Flüchtlinge, kurz später eine Schule im Herrenhaus untergebracht. Nach einem Brand 1958 wurde das Herrenhaus wieder aufgebaut und mit einem Anbau versehen. Drei Jahre später wurde der Schulbetrieb wieder aufgenommen.

Heutige Nutzung
Im Jahre 2009 wurde die Schule verlegt, das Herrenhaus steht seither leer.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 121 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
5577141